HOME THE-BLOGGER FOLLOW

☼ BAYERN 2016 KLÖSTER & KIRCHEN ☼

Montag, 19. September 2016 | / |
Heute will ich euch endlich von meinen fünf Tagen in Bayern berichten. Ich habe mich dazu entschieden die Posts nach den Sehenswürdigkeiten zu richten, da es auch von den Fotos besser passt :) 

______________________________________________________KLOSTER ANDECHS______________________________________________________
Bayern 2016 (3)
Kloster Andechs kann man schon auf der Hinfahrt betrachten, da es auf einem Berg liegt. Es ist der älteste Wallfahrtsort Bayerns und wird von den Benediktinern genutzt, die dort auch Bier herstellen.
Schon im Jahre 1455 wurde das Kloster gegründet.
Wir waren zwar nur für eine kurze Zeit dort, doch die Klosterkirche hat mir sehr gefallen. Genau als wir ankamen hat ein Gottesdienst stattgefunden. Auch die Aussicht von oben war den steilen Anstieg wert :)

__________________________________________________________KLOSTER ETTAL__________________________________________________________
Bayern 2016 (2)
Auch hier ist es wieder eine benediktinische Gemeinschaft die im Kloster lebt. Es gibt dort eine Schule bzw. ein Internat, eine Käserei, eine Brauerei und eine Gärtnerei. Mich persönlich hat das ganze Gebäude und vor allen Dingen das innere der Kirche sehr beeindruckt. Ich gehe immer, wenn ich neue Städte erkunde, in die Kirchen hinein. Da sieht man oft soviel prachtvolles.Und gerade in Bayern sind die Kirchen ja echte Hingucker ^^

Bayern 2016 5Bayern 2016 7Bayern 2016 8Bayern 2016 6

____________________________________________________________WIESKIRCHE____________________________________________________________
Bayern 2016 (4)
Die prachtvolle Wieskirche mitten im Nirgendwo ^^ 
,,Die Wies ist ein Stück Himmel auf dieser leidvollen Erde.´´ 

Bayern 2016 9

Kommentare:

  1. Kirchen und Klöster wären das letzte, was ich mir in einer neuen Umgebung anschauen würde. Irgendwie interessieren sie mich nicht und als Ungläubige fühle ich mich dort immer deplaziert und unwohl. Es kommt mir einfach falsch vor, einen Ort zu betreten, der für andere Menschen eine so große Bedeutung hat, ohne selbst an diese Religion zu glauben.
    Die Käserei dagegen hätte mich vielleicht doch angelockt - ich finde es nämlich immer klasse, wenn etwas noch von echt Menschen statt von Maschinen gemacht wird. Und gerade wo ich Käse doch über alles liebe als Brotbelag und noch nie in einer Käserei war...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm, natürlich sind Kirchen und Klöster ein bedeutsamer religiöser Raum, doch so aus deiner Sicht hätte ich es nie betrachtet. Für mich geht es vor allen Dingen um die wundervolle Natur und die vielen kleinen Details in jeder Kirche :)

      Ich liebe Käse auch so sehr!

      Löschen
  2. Hallo du liebe!

    Als allererstes möchte ich mich herzlich für deinen lieben Kommentar bedanken! Habe mich sehr gefreut :) Nun aber zu deinem Post - ich muss sagen, dass ich solche Erlebnisse (mit Bildern noch dazu) immer wahnsinnig interessant finde. Schön, dass du eine tolle Zeit in Bayern hattest!

    Alles Liebe,
    Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Die Zeit in Bayern war wirklich toll!

      Löschen
  3. Wahnsinn, das sind wirklich tolle Fotos! Ich mag Kirchenarchitektur total gern und muss immer in jede Kirche rein, wenn wir an einem neuen Ort sind :D dabei bin ich wirklich alles andere als religiös!
    Vielen Dank übrigens für deinen Kommentar :) ich mag am liebsten rote und goldene Nagellacke, letztere dürfen dann auch ordentlich glitzern.
    Lieben Gruß,
    Paulina goldpartikel.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genauso geht es mir auch! Die Architektur ist oftmals der helle Wahnsinn!

      Löschen
  4. Hach, was für unglaublich schöne Bilder! Ich finde deinen Schreibstil total schön und lese deine Posts wirklich sehr gerne :)

    Love, Julia | www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. I am loving the post so much!
    Have a nice day:)

    irenethayer.com

    AntwortenLöschen
  6. Wundervolle Bilder! Und was für ein Hingucker, aber hallo :D
    Alles Liebe <3

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe eine ganz lange Liste mit Blogposts, die ich noch gerne kommentieren möchte und dieser stand ganz oben. :) Also jetzt.
    Mir gefällt der Aufbau dieses Posts unheimlich gut, gerade auch die Anordnung der Bilder. Du hast nicht nur ein gutes Auge zum Fotografieren, sondern auch zum anordnen. :D Die Klöster und Kirchen haben auch wirklich etwas für sich und oftmals kann man so viel entdecken.
    Ich freue mich schon auf die restlichen Beiträge deines Urlaubs.

    Hab eine schöne Restwoche.
    Liebste Grüße,
    Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich hebe mir immer das Beste für den Schluss auf ;)

      Löschen